Duftgarten

Düfte im Garten, besonders in der Nähe von kleineren Sitzplätzen, laden zum Verweilen ein. Hier können wir, an vor Wind geschützten Stellen, das Aroma der einzelnen Pflanzen besonders gut wahrnehmen.

Der Duft findet sich dabei nicht immer nur in der Blüte, vielmehr weisen auch die Blätter der Pflanzen einen höheren Gehalt der ätherischen Öle auf, welche für den Duft verantwortlich sind. Als Beispiel dafür kennen wir unter anderem den Lavendel. Weitere Duftstauden sind untenstehend aufgeführt.

 

Produkte

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schönthaler Wassergärten

Anrufen

E-Mail

Anfahrt